Der Lan­desver­band ist vom 27.–28. Juni 2017 Gast­ge­ber für das Tre­f­fen der Kreativ­en Deutsch­lands im Kraftwerk Mitte in Dres­den. Wir freuen uns u.a. auf Teil­nehmerIn­nen aus Berlin, Chem­nitz, Dres­den, Leipzig, Meck­len­burg-Vor­pom­mern und Sachsen-Anhalt.

Neben dem Aus­tausch über die jüng­sten Entwick­lun­gen der Branche wird u.a. die anste­hende Bun­destagswahl im Herb­st The­ma sein.

2015 zählte die Kul­tur- und Kreativwirtschaft in Deutsch­land 250.600 Unternehmen. Ins­ge­samt waren ca. 1,6 Mio. Erwerb­stätige beschäftigt.

Dem Net­zw­erk Kreative Deutsch­land gehören 16 regionale Kreativnet­zw­erke der Bun­deslän­der und Städte an, die ins­ge­samt über 1.300 Mit­glieder vertreten. 2015 boten sie deutsch­landweit mehr als 400 Ver­anstal­tun­gen an, die über 8.500 Teil­nehmer erre­icht­en. Schw­er­punk­te der Ange­bote und Ver­anstal­tun­gen sind Beratungsleis­tun­gen, Ver­net­zung der Akteure und Kon­tak­tver­mit­tlung zu anderen Wirtschaftszweigen.