Wir sam­meln Stim­men und Mei­n­ungs­bilder zu Selb­st­ständi­ger Arbeit in der Kul­tur- und Kreativwirtschaft.

Die Umfrage von KREATIVES SACHSEN richtet sich an Selb­st­ständi­ge aus der Kul­tur- und Kreativwirtschaft und fragt nach den per­sön­lichen Erfahrun­gen, Ein­drück­en und Hin­dernissen bei der Gestal­tung der Selb­st­ständigkeit. Außer­dem evaluieren wir, welche The­men Selb­st­ständi­gen in der Kul­tur- und Kreativwirtschaft in der Coro­na-Krise beson­ders treffen.

Die Ergeb­nisse der Umfrage sollen einen besseren Ein­blick in die Arbeitswelt von selb­st­ständi­gen Kul­tur- und Kreativschaf­fend­en geben und wer­den mit Lösungsvorschlä­gen und Maß­nah­men an die Poli­tik weit­ergegeben, um das Arbeit­en und die soziale Lage von Selb­st­ständi­gen zu verbessern.

Mit der Teil­nahme an der Umfrage helft Ihr uns, Forderun­gen an die Poli­tik real­is­tisch und leben­snah zu füllen. Die Beant­wor­tung dauert max. 15 Minuten.

Umfrage teil­nehmen

.

Ein Ange­bot im Rah­men von “Selb­st­ständi­ge Arbeitswel­ten gestal­ten” von KREATIVES SACHSEN in Koop­er­a­tion mit dem Haus der Selbständigen.