Wir sind dankbar über die Entschei­dung des Säch­sis­chen Min­is­teri­um für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr das “Sach­sen hil­ft sofort” Dar­lehen vorüberge­hend wieder beantrag­bar zu machen. Dies stellt ein wichtiges Sig­nal für die Branche dar!

Alle wichti­gen Infos sind auf der Pro­jek­t­seite von KREATIVES SACHSEN unter Zins­freie Dar­lehen des Freis­taates Sach­sen (Punkt 4) nachlesbar.

Die SAB informiert, dass ab dem 7. August 2020 für dieses Soforthil­fe-Dar­lehen vorüberge­hend wieder Anträge gestellt wer­den kön­nen, da in einem begren­zten Umfang wieder Mit­tel vorhan­den sind. Anträge sind dabei auss­chließlich über das Förder­por­tal der SAB zu stellen und wer­den chro­nol­o­gisch nach dem Ein­gang voll­ständi­ger Unter­la­gen bear­beit­et. Sobald die ver­füg­baren Mit­tel aus­geschöpft sind, wird lei­der wieder ein Antragsstopp eintreten.