In Sach­sen bedarf es ein­er gut wahrnehm­baren Inter­essen­vertre­tung der Indus­triekul­tur auf Lan­desebene. Die Auf­gabe des Sprachrohres soll zukün­ftig ein Lan­desver­band Indus­triekul­tur Sach­sen e.V. übernehmen, der die Anliegen des The­men­feldes mit den Entschei­dungsträgerin­nen und ‑trägern ver­han­delt, seine Mit­glieder berät und Pro­jek­te umset­zt. Damit die unter­schiedlichen Facetten von Indus­triekul­tur Gehör find­en, soll der Vere­in in Arbeits­grup­pen unterteilt sein, in denen die jew­eili­gen Bedarfe benan­nt und lösung­sori­en­tiert in Koop­er­a­tion mit dem Freis­taat bear­beit­et wer­den kön­nen. Ver­bun­den mit dieser Form der Net­zw­erkar­beit ist das Ziel, span­nende Koop­er­a­tio­nen mit unter­schiedlichen Akteuren der Bürg­erge­sellschaft voranzubringen.

Seit Mai 2021 bere­it­et eine Arbeits­gruppe, beset­zt mit Vertreterin­nen und Vertretern aus Indus­triekul­tur­museen, ‑vere­inen und ‑net­zw­erken, die Grün­dung eines Lan­desver­ban­des Indus­triekul­tur Sach­sen e.V. vor, in dem ehre­namtliche und pro­fes­sionelle Struk­turen ineinan­der­greifen sollen. 

.// Kon­ferenz //

Am 12.10.2021 fand die Kon­ferenz Indus­triekul­tur Sach­sen 2021 in Flöha statt und gab die Chance den Grün­dung­sprozess aktiv mitzugestal­ten und sich als Grün­dungsmit­glied aufzustellen. 

Die Ver­anstal­tung wurde live gestreamt und ist in 3 Teilen unter dem Youtube Kanal Lan­desver­band Indus­triekul­tur Sach­sen (i. G.) veröffentlicht.

// Grün­dungsver­samm­lung //

Die Grün­dungsver­samm­lung fand am 12.11.2021 von 10:30 — 13:00 Uhr hybrid in Chem­nitz und Zoom stattfinden. 

Die gewählten Vorstände sind:

  • Daniel Breut­mann für den goerlitz21 e. V.
  • Jan Fär­ber für das Berg­bau­mu­se­um Oelsnitz/Erzgebirge
  • Katrin Hoff­mann für den Indus­triev­ere­in Sach­sen 1828 e. V.
  • Dr. Maik Net­zband für den Dok­Mitt e. V.
  • Anja Nix­dorf-Munkwitz für die Stiftung Kraftwerk Hirschfelde
  • Dr. Susanne Richter für die Stiftung Werk­stattmu­se­um für Druck­kun­st Leipzig
  • Roland Schwarz für die Stadt Dresden/Technische Samm­lun­gen Dresden
Gruß­wort Staatsmin­is­terin Bar­bara Klep­sch zur Gründungsversammlung

.

// Kon­takt in den Lan­desver­band Indus­triekul­tur Sach­sen e. V. (in Gründung) //

Der Lan­desver­band Indus­triekul­tur Sach­sen e.V. wird beim Indus­triev­ere­in Sach­sen 1828 e.V. seinen inter­i­men Vere­inssitz ansiedeln:

Lan­desver­band Indus­triekul­tur Sach­sen e. V.
c/o Indus­triev­ere­in Sach­sen 1828 e. V.
Zwick­auer Straße. 355a
09117 Chem­nitz

Die Web­seite des Lan­desver­ban­des wird in Kürze aktu­al­isiert: www.industriekultur-in-sachsen.de 

Zur Youtube­seite des Lan­desver­ban­des Indus­triekul­tur Sachsen

.

Die Kon­ferenz und Grün­dungsver­samm­lung fand im Auf­trag der Kul­turs­tiftung des Freis­taates Sach­sen statt und wurde vom Lan­desver­band für Kul­tur- und Kreativwirtschaft Sach­sen e.V. realisiert.