Mit dem Inno­va­tion­swet­tbe­werb Touris­mus 2021 “Sach­sen geht weit­er.” wer­den bis zu 50 frische Ideen und Konzepte für die säch­sis­che Touris­mus­branche mit bis zu 25.000 Euro unterstützt.

Wer wird gefördert?
Teil­nehmen an dem Wet­tbe­werb kön­nen Einzelper­so­n­en, Vere­ine und Ver­bände, Kom­munen und Regio­nen sowie alle Unternehmen und Anbi­eter aus den Bere­ichen Beherber­gung und Gas­tronomie, Freizeit und Kul­tur, Gesund­heit und Well­ness, aber auch aus den Bere­ichen Event, Messe und Kongress.

Was wird gefördert?
Mit dem For­mat will der Freis­taat die säch­sis­che Touris­mus­land­schaft bei der Entwick­lung von Ideen und Konzepten unter­stützen, um sich den verän­derten Bedin­gun­gen in der Branche nach dem Coro­na-Lock­down zu stellen. Nicht nur neue Ideen, die neue Tech­nolo­gien involvieren, kön­nen inno­v­a­tiv sein. Auch die konkrete Verbesserung eines bere­its beste­hen­den touris­tis­chen Pro­duk­tes, ein­er Dien­stleis­tung oder eines Prozess­es ist ggf. preiswürdig. Bewerber:innen kön­nen sich an fol­gen­den Beispie­len ori­en­tieren: Dig­i­tal­isierung, Mobil­ität, Bar­ri­ere­frei­heit, regionale Kreis­läufe, Wertschöp­fungs­ket­ten, Fachkräftegewin­nung, ‑bindung und ‑man­age­ment, Nach­haltigkeit. Wesentlich ist für uns, dass das Konzept nach­haltig, ressourcenscho­nend und langfristig tragfähig ist.

Wie wird gefördert?
Bis zu 50 Vorhaben wer­den von ein­er Fachjury aus­gewählt und mit bis zu 25.000 Euro unter­stützt, die im Sinne des Pro­jek­tes aus­gegeben wer­den müssen. Durch ein Men­tor­ing­pro­gramm mit dem Ansatz “Prax­is hil­ft Prax­is” wer­den die Preisträger:innen dabei unter­stützt, ihre Pro­jek­te erfol­gre­ich ins Ziel zu führen.

Bewer­bung
Haupt­be­wer­bungsin­halt soll eine per­sön­liche Vorstel­lung der Idee oder des Pro­jek­tes sein, in der die Ein­re­ichen­den ihre Moti­va­tion und Begeis­terung für den eige­nen Beitrag zum Aus­druck brin­gen. Diese Vorstel­lung kann über Video‑, Ton oder weit­eren Präsen­ta­tions­for­mat­en erfolgen.

Antrags­frist: 10. Okto­ber 2021
Infos & Anträge: www.sachsen-geht-weiter.de

KREATIVES SACHSEN hat eine Online-Ses­sion “Fra­gen und Antworten zum Inno­va­tion­swet­tbe­werb Touris­mus” aufgezeichnet.

 

Der Wet­tbe­werb wird gefördert vom Säch­sis­chen Staatsmin­is­teri­um für Wis­senschaft, Kul­tur und Touris­mus und durchge­führt durch die Touris­mus Mar­ket­ing Gesellschaft Sach­sen mbH (TMGS) in Koop­er­a­tion mit dem Lan­desver­band der Kul­tur- und Kreativwirtschaft Sach­sen e. V.