Die Aus­bre­itung des Coro­na-Virus stellt Kreativschaf­fende vor exis­ten­zielle Prob­leme. Die kurzfristige Absage von Engage­ments entzieht vie­len Akteuren der Kul­tur- und Kreativwirtschaft ihrer Haup­tex­is­ten­z­grund­lage. Hinzu kom­men reale Insol­ven­zge­fahren für die Clubs, Ver­anstal­tungsagen­turen und andere Kreativunternehmen.

#sup­port­y­our­localartists ist eine Spende­nak­tion, ini­ti­iert durch unser Grün­dungsmit­glied “Wir gestal­ten Dres­den — Branchen­ver­band der Dres­d­ner Kul­tur- und Kreativwirtschaft e.V.” und dem Klub­netz Dres­den und dem TanzNet­z­Dres­den.

Unter­stützung wer­den sollen freis­chaf­fende Künstler*innen, Selb­st­ständi­ge und kleine Unternehmen der Kul­tur- und Kreativwirtschaft in Dres­den. Mit den Spenden wer­den die Kreativschaf­fend­en schnell und unkom­pliziert mit 225,- Euro pro Per­son unterstützt.

Spendenkon­to:

Wir gestal­ten Dresden

Pay­pal:
www.paypal.me/wirgestaltendresden

Bet­ter­place:
www.betterplace.me/supportyourlocalartists

Mehr Infor­ma­tio­nen unter: www.wir-gestalten-dresden.de