Das Team des Lan­desver­ban­des hat aus den Erfahrun­gen und den Rück­mel­dun­gen der Akteur:innen eine Stel­lung­nahme zum gegen­wär­ti­gen Über­prü­fungsver­fahren zusammengefasst.

Die gegen­wär­tige Infor­ma­tion­slage ist sehr dynamisch und es beste­ht eine große Ver­wirrung sowie Über­forderung. Über Nacht kön­nen sich Details weit­er­en­twick­elt haben, was umso mehr den beschriebe­nen Hand­lungs­be­darf untermauert.

Hier gehts zur Stellungnahme!

.