Sachsen erarbeitet Vorschlag für einen Unternehmerlohn

Sachsens Landesregierung arbeitet Presseberichten zufolge aktuell an einem Unternehmerlohn, welcher während der Corona-Krise vielen Kleinstunternehmen und Soloselbständigen Unterstützung bieten soll. Bisher waren es nur die Betriebsausgaben, die im Härtefall-Fond geltend gemacht werden konnten. Wirtschaftsminister Martin Dulig hat angekündigt, in der Kabinettssitzung am 21.12.2021 konkrete Maßnahmen für einen sogenannten Unternehmerlohn vorzuschlagen. Vor allem kleineren Firmen

2021-12-20T16:39:17+01:0020. Dezember 2021|Kommentare deaktiviert für Sachsen erarbeitet Vorschlag für einen Unternehmerlohn

Der sächsische Landtag beschließt Doppelhaushalt für 2021/2022 — Was ist wichtig für die Kultur- und Kreativwirtschaft Sachsen

Der Sächsischer Landtag hat den Doppelhaushalt 2021/2022 beschlossen. Durch den Beschluss steht fest: KREATIVES SACHSEN kann seine Arbeit für und mit der Kultur- und Kreativwirtschaft auch ab 2022 weiterführen und insbesondere im Bereich der branchenübergreifenden Kooperation noch ausbauen. Der Haushalt bringt außerdem diese Neuerungen mit Relevanz für die Kultur- und Kreativwirtschaft Unterstützung für die Popularmusik Förder- und

2021-05-25T12:07:15+02:0025. Mai 2021|Kommentare deaktiviert für Der sächsische Landtag beschließt Doppelhaushalt für 2021/2022 — Was ist wichtig für die Kultur- und Kreativwirtschaft Sachsen
Nach oben